Kosmetikanalyse

Analyse von ca. 10.000 Inhaltsstoffen (INCI)

Welche gefährlichen Inhaltsstoffe finden wir in ihrer Kosmetik?

Die Kosmetikprodukt Analyse

Kosmetika sind ein wesentlicher Auslöser für Hautirritationen.
Hautprobleme und Hautallergien nehmen nicht nur bei Erwachsenen sondern auch bei Babys und Kindern ständig zu.

Verantwortlich sind dafür oft chemische Konservierungsmittel und Parfüme.

Viele der kosmetischen Inhaltsstoffe stehen im Verdacht, Krebs zu erzeugen, gefährliche Nitrosamine zu bilden und Hormone und Eiweiße zu verändern und einiges mehr.

Diese Inhaltsstoffe kommen in sehr vielen Kosmetikartikeln vor.

Wenn Sie die - für Sie schädlichen - Inhaltsstoffe in ihren Kosmetikprodukten kennen, können Sie viele Hautprobleme vermeiden.

Deshalb lassen Sie ihre Kosmetikartikel von uns analysieren.

Wir nutzen dazu eine Datenbank mit fast 10.000 Datensätzen von kosmetischen Inhaltsstoffen (INCI-Liste)  und bewerten auch die Kombination dieser Stoffe.

So erfahren Sie, welche Inhaltsstoffe oder Stoffkombinationen ihnen vielleicht schaden können.

 

Nutzen Sie vielleicht ein Creme, die ihnen nicht hilft oder sogar ihr Hautbild verschlechtert?
 

So wird´s gemacht 

Zum Beratungs- oder Analysetermin bringen Sie 3 bis 5 ihrer am häufigsten genutzten Kosmetikartikel mit. Oder ein Foto von ihren Produkten. 

Wir erfassen die Daten und erhalten in wenigen Sekunden eine Auswertung aus der Datenbank.

Wir besprechen das Ergebnis.

Falls wir für Sie schädliche Stoffe entdecken, können wir gemeinsam Alternativen überlegen.

Kosmetikanalyse + Hautanalyse

Hautanalyse mit Fotoanalyse und Laborsonden und ihre Auswertung zum Mitnehmen.

49,- €

+

Kosmetikanalyse (3-5 Produkte) + Hautanalyse

19,- €

68,- €

jetzt nur 29,- €

Bitte mindestens zwei Stunden vor dem Termin abschminken und den Termin ungeschminkt wahrnehmen!!

Die Kosmetikartikel nicht vergessen!